Erfahrungen mit Petasites Petadolex
(Original Pestwurz-Spezialextrakt)

Immer mehr Verwender von Petasites Petadolex geben uns positives Feedback. Die auf Experiences dieser Seite veröffentlichten Erfahrungsberichte wurden uns von zufriedenen Patienten geschickt. Berichten auch Sie über Ihre Erfahrungen mit Petasites Petadolex, indem Sie uns an service@petadolex.eu schreiben oder Ihre Bewertung im Shop eintragen.

  Sehr gut

Petasites Petadolex hat mir bereits nach 5 Wochen Einnahme geholfen und meine Attacken wurden erträglich und sind nun nach 4 Monaten so gut wie weg. Danke!!!
Monika

Hervorragend

 Endlich wieder Leben

Seit meiner Kindheit leide ich an häufigen Migräneanfällen (10-15 Tage im Monat). Sehstörungen und unstillbares Erbrechen waren oft Begleiterscheinungen. Manchmal so schlimm, dass selbst 80mg Triptane (maximal Dosis) nicht mehr geholfen haben. Bekam dann in der Klinik immer eine Morphium Infusion. Die letzten Monate hat die Häufigkeit der Anfälle noch zugenommen...vielleicht eine Begleiterscheinung der Wechseljahre... auf jeden Fall extrem frustrierend, da ich fast keinen Tag mehr ohne Anfall hatte.
Seit fast zwei Monaten nehme ich nun Petadolex (3x1) und bin seit einem Monat fast schmerzfrei. Bis auf ein paar wenige Tage, an denen eine normale Kopfschmerztablette und zweimal eine Minidosis an Triptanen einnehmen musste, geht es mir einfach nur gut. Ich kann endlich wieder ohne Stechen im Kopf schlafen und wache erholt auf. Jeden Tag ohne Schmerz genieße ich sehr und bin sehr dankbar für diese pflanzliche Kur. Werde die 3x1 Dosierung noch einen Monat fortsetzen und dann die Dosierung verringern.
Tina

 Immer vorrätig haben

Dieses Produkt kann man ruhig schon gleich bei den ersten Anzeichen von Schmerzen einnehmen. Nicht nur bei Migräne sondern auch bei Menstruationsbeschwerden und Nackenverspannungen.
Angelika

Gut

 Nahezu Befreiung

Nehme zur Vorbeugung gegen migräneartige Schmerzen seit 8 Jahren Betablocker, dies hilft recht gut. Aber seit 4 Jahren zusätzlich täglich Petadolex: Damit bin ich fast schmerzfrei! Überaus zufrieden! Außerdem schnelle und problemlose Lieferung. Großes Danke!
Rainer

 GenialHervorragend

Seitdem meine Tochter (19 Jahre) diese Tabletten nimmt, ist sie nahezu beschwerdefrei. Ich arbeite in einer Apotheke. Sobald ich ein Kunde erwische, der Sumatriptan o.ä. erhält, mache ich ihn auf Petasites aufmerksam. Ich habe schon 2 positive Rückmeldungen. Danke, dass es diese Tabletten gibt.
Conny M.

Sehr gut  Attacken weniger und leichter

Meine Migräneattacken sind weniger und leichter geworden da ich jetzt seit etwa 2-3 Jahren von meinem Arzt-Apothekerfreund auf Ihr Mittel aufmerksam gemacht worden bin. Danke
Gabriele B.

 Super Medikament, kann ich nur allen Migränepatienten empfehlen

Dies ist meine zweite Kur. Die erste hat mich für ca. 8 Jahre von meiner Migräne befreit. Nach einer erwarteten "Erstverschlechterung" habe ich keine Migräne mehr. Vor dieser zweiten Kur hatte ich wöchentlich 2 schwere Attacken.
Christiane

  Empfehlenswert! Hilft auch bei Tinnitus

Ich hatte vor Jahren schon einmal die Tabletten eingenommen, damals halfen sie mir, meine Migräneanfälle komplett zu stoppen, d.h. ich hatte gar keine Migräne mehr. Jetzt nehme ich sie seit mindestens einem Jahr wieder ein. Leider sind meine Migräneanfälle nicht komplett verschwunden, aber die Tabletten helfen mir auf jeden Fall die Dauer und Anzahl der Migräneanfälle im Monat zu senken. Aber einen für mich sehr positiven Aspekt haben die Tabletten auch noch. Seit ein paar Jahren leide ich unter Tinnitus, der bei mir wahrscheinlich durch Stress und Nacken- bzw. Wirbelverspannungen hervorgerufen wird. Ich war bei zahlreichen Ärzten, Osteopathen etc. Keiner konnte mir so recht helfen. Als ich begann, Petadolex gegen meine Migräne einzunehmen, merkte ich jedoch eine deutliche Besserung der Ohrgeräusche! Ich werde die Tabletten auf jeden Fall weiter nehmen (2x täglich 1 Tablette).
Sabine

 Sehr gutes Mittel gegen Migräne und Verspannungen

Ich nehme die Kapseln seit sehr vielen Jahren. Sie haben mich nicht nur Migränefrei gemacht sondern auch geholfen, dass meine Verspannungen im Schulterbereich erträglicher wurden. Sehr gutes Mittel.
Angela

 Immer wieder gut

Das ist nun bereits meine 4. Kur - und bereits nach 1 Monat werden die Kopfschmerztage weniger :) Nach Ende der Kur hält die Wirkung noch lange an, die letzte ist jetzt schon über 3 Jahre her.
Tauriel

 Note 1
Hallo, meine Frau und meine Schwiegermutter nehmen regelmäßig Petadolex Kapseln ein. Sie fühlen sich seit der Einnahme gesünder. Ihr Service und Ihre Lieferungen sind großartig. Machen Sie weiter so. Sie verdienen die Note 1.
Alfons

  Hilft mir sehr gut gegen meine Birkenpollen-Allergie

Ich habe vor 4-5 Jahren eine Doku über die "Rote Pestwurz" gesehen. Dort wurde auch der Einsatz gegen Allergien hervorgehoben. Ich habe mir Petadolex damals bestellt und fange seitdem im März an täglich 3 Tabletten zu nehmen um die Pollen-Zeit (Birke) zu "überleben". Ich habe seither praktisch KEINE Beschwerden mehr, Augen, Nase, Niesen, etc. Ich bin HOCHGRADIG allergisch auf Birkenpollen und hoffe, mit Petadolex wird da nie ein Asthma draus werden....
Björn

  Super Produkt

Meine Tochter hatte etwa 3mal pro Woche starke Migräne. Seit der regelmäßigen Einnahme dieses Präparates ist die Migräne weg. Etwas vergleichbares, besseres, gibt es gar nicht. Ich kann es nur jeden weiterempfehlen.
Daniel

  Es wirkt

Petadolex wurde mir von meinem Neurologen empfohlen. Nach 2-3 Wochen der regelmäßigen Einnahme sind die Migräneanfälle verschwunden. Ab und zu kommen schon Kopfschmerzen, diese kann ich aber mit Hilfe von gängigen Kopfschmerzmitteln bewältigen. Keine paralysierenden Schmerzanfälle mehr. Inzwischen mache ich immer ab Herbst eine dreimonatige Kur und dann warte ich wieder bis zum nächsten Herbst bis die Schmerzen wieder stärker werden.
Eugi

  Empfehlung vom Zahnarzt

Petadolex hat mir gut geholfen. Während einer längeren Behandlung meiner oberen Halswirbel und des Kiefergelenks, begleitet von starken und dauerhaften Kopfschmerzen, habe ich nach einer Empfehlung meines Zahnarztes Petadolex getestet und war sehr zufrieden. Nun bin ich beschwerdefrei, hoffe, dass es so bleibt und werde mich gerne bei Bedarf wieder bei Ihnen melden!
Katja

Tipp vom Neurologen
Meine Tochter (mittlerweile 16 J.) leidet seit ihrem 6. Lebensjahr an heftigen Migräneanfällen. Nach einer langen Odyssee bekamen wir von einem Neurologen den Tipp, Petadolex auszuprobieren. Seitdem nimmt meine Tochter es nun regelmäßig ein - und wir können guten Gewissens
pestwurz_weiterempfehlenbehaupten, dass dies endlich ein Mittel zu sein scheint, dass ihr langfristig länger andauernde Beschwerdefreiheit ermöglicht. Die Anfälle treten nicht mehr so häufig, und wenn, dann meist auch nicht mehr so massiv auf. Wir sind froh, diesen Tipp erhalten zu haben, und werden Petadolex auf jeden Fall weiterempfehlen und natürlich auch einnehmen.
Heike, 42 Jahre

Dank Pestwurz geht es bergauf!
Meine Anfälle sind seltener und längst nicht mehr so stark, ich konnte sogar schon einen Tag mit leichter Migräne arbeiten!!

Ich leide seit 20 Jahren an heftiger Migräne mit und ohne Aura. Antiepileptika, Blutdrucksenker, Betablocker, Antidepressiva und sogar Akupunktur - alles schon erfolglos ausprobiert. Was ich davon hatte, waren Übergewicht und Müdigkeit. Normale Schmerzmittel zeigten keine Wirkung und Triptane wirkten auch nicht mehr. Nach einem lebensqualitaet_verbessernSchmerzmittelentzug, der die reinste Hölle war, habe ich mit der Prophylaxe mit Pestwurz begonnen. Ich bin im 3. Einnahmemonat und merke eine enorme Verbesserung meiner Lebensqualität. Allmählich fühle ich mich wieder wie ein Mensch, mein Leben richtet sich nicht nur noch nach der Krankheit! Dank Pestwurz geht es bergauf! Johanna

 

Reduktion der Migräneanfälle
Ich nehme die Petadolex schon über einen längeren Zeitraum, mit zwischenzeitlichen Pausen. Bei mir haben sich die Anfälle reduziert.
Doris

Die Migräne verschwand
Seit ich denken kann, litt ich unter Migräne. Drei bis fünf Anfälle pro Woche waren keine Seltenheit; die Attacken waren immer begleitet von Sehstörungen, Licht-und Gott sei Dank gibt es diese PräparatGeräuschempfindlichkeit sowie Übelkeit und Erbrechen. Keine Medikamente halfen. Auch die sogenannten Notfallmittel taten ihre Wirkung nicht, weil ich sie meist zu spät einnahm, denn die Migräne begann stets nachts, wenn ich schliefund am Morgen hatte ich beim Erwachen schon ein Level erreicht, wo nichts mehr half.
Ständige Angst war mein Begleiter geworden, denn mit diesen Schmerzen konnte ich kaum denken, musste aber arbeiten gehen, die Familie und Haushalt versorgen. Krankschreibungen sieht der Chef auch nicht gern, sodass ich mich an Migräne-Tagen durchbeißen musste und zu Feierabend eigentlich nur noch sterben wollte....Lange Rede kurzer Sinn - 2003 erfuhr ich erstmals vom Petadolex (jetzt Petasites Petadolex) und nahm es brav nach Anwendungsvorschrift über ca. 7 Monate ein.
Meine Migräne verschwand fast sofort und kam jahrelang nicht mehr wieder. Nicht einmal leichte Kopfschmerzen plagten mich. Als Nebenwirkung konnte ich erfahrungsbericht_schreiben-pestwurznur einen Gewichtsverlust verzeichnen, der mir aber auch sehr gelegen kam. Seit letztem Jahr leide ich wieder zunehmend an Migräne mit einer Frequenz von 2-3x im Monat. Gott sei Dank gibt es das Präparat und ich habe mir gleich ein Abo bestellt. Zwar ist der Preis ziemlich hoch, aber was ist das im Gegensatz zu einem schmerzfreien Leben ohne Angst vor dem nächsten Morgen. Nur wer Migräne kennt, weiß, wovon ich rede.
Vielen Dank.
Manuela L.

Nach sechsmonatiger Einnahme beschwerdefrei
In der angegebenen Dosis, eingenommen über 6 Monate, hat es bei meiner damals 11jährigen Tochter gut geholfen. Nach einem Jahr ist sie nach wie vor symptomfrei.
Gerd

seit einem jahr keine Migräne mehrHilft perfekt
Ich nehme seit einem Jahr wieder regelmäßig Petasites Petadolex (musste es davor mal absetzen wegen Schwangerschaft). Inzwischen nehme ich 2x 1 Tablette. Seitdem habe ich keine Migräne mehr! Vorher mindestens alle 2 Wochen mit Sehstörungen und Erbrechen. Petasites ist das einzige Mittel, das mir wirklich perfekt hilft! Die Lebensqualität ist immens gestiegen! Vor allem, wenn man ein Kind hat und sich nicht mal eben mit Migräne ins Bett verkriechen kann!
Super! Eva

Keine Kopfschmerzen und Migräne mehr
Zunächst vielen Dank für Ihr Informationsschreiben. Hierzu möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich vor etwa 10 bis 12 Jahren heftig mit Kopfschmerzen geplagt war. Ich nahm gerne Petadolex, um die Kopfschmerzen nicht chronisch werden zu lassen. Ihr gutes Mittel Petadolex wurde 4 Monate, eingenommen, ob ich heftige oder leichte Kopfschmerzen hatte. Seither bekam ich weder Kopfschmerzen noch Migräne mehr, wofür ich Ihnen schon häufig im stillen D A N K E sagte.

Rosemarie R.

Triptane um die Hälfte gesenkt
Ich nehme die Tabletten seit ca. 9 Monaten ein und konnte die Anzahl von eingenommenen Triptanen halbieren! Darüber bin ich überglücklich! Ein neues Lebensgefühl! (Dosierung: 4 Wochen lang 3x1 Tablette, danach bis heute 2x1 Tablette)
Mit freundlichen Grüßen
Nicole F.

Schnelle Lieferung
Ich habe heute meine Ware bekommen und wollte mich einfach mal bei Ihnen für den sehr guten Service und die schnelle Lieferung bedanken. Ich habe am vergangenen Donnerstag bestellt und heute früh kam schon meine Ware.

Ich werde Sie gerne weiterempfehlen, weil ich sehr zufrieden bin und mir die Petasites Petadolex sehr gut helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Jörg G.

Blitzlieferung
Hallo, ganz herzlichen Dank für die „Blitzlieferung“ - gestern bestellt, heute geliefert. Das nenne ich Kundenservice! Vielen Dank.
Claudia K.

Immer guter Service!
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Nachricht - Ihr Service ist wie immer einfach klasse!

Viele Grüße
Eva F., Oberhausen

Zuverlässige Betreuung
Vielen Dank für die unkomplizierte und zuverlässige Betreuung!!!

Freundliche Grüße
Claudia L.

Danke für den guten Service
Sehr geehrtes Serviceteam, ich habe soeben die gewünschte Lieferung erhalten und möchte mich ausdrücklich für den guten Service (unglaublich schnelle Lieferung) bedanken. Bis zum nächsten Mal.
Bernd K.

Immer mehr Verwender von Petasites Petadolex geben uns positives Feedback. Die auf dieser Seite veröffentlichten Erfahrungsberichte wurden uns von zufriedene n Patien ten geschickt.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Erfahrungen mit Petasites Petadolex
(Original Pestwurz-Spezialextrakt)

Immer mehr Verwender von Petasites Petadolex geben uns positives Feedback. Die auf Experiences dieser Seite veröffentlichten Erfahrungsberichte wurden uns von zufriedenen Patienten geschickt. Berichten auch Sie über Ihre Erfahrungen mit Petasites Petadolex, indem Sie uns an service@petadolex.eu schreiben oder Ihre Bewertung im Shop eintragen.

  Sehr gut

Petasites Petadolex hat mir bereits nach 5 Wochen Einnahme geholfen und meine Attacken wurden erträglich und sind nun nach 4 Monaten so gut wie weg. Danke!!!
Monika

Hervorragend

 Endlich wieder Leben

Seit meiner Kindheit leide ich an häufigen Migräneanfällen (10-15 Tage im Monat). Sehstörungen und unstillbares Erbrechen waren oft Begleiterscheinungen. Manchmal so schlimm, dass selbst 80mg Triptane (maximal Dosis) nicht mehr geholfen haben. Bekam dann in der Klinik immer eine Morphium Infusion. Die letzten Monate hat die Häufigkeit der Anfälle noch zugenommen...vielleicht eine Begleiterscheinung der Wechseljahre... auf jeden Fall extrem frustrierend, da ich fast keinen Tag mehr ohne Anfall hatte.
Seit fast zwei Monaten nehme ich nun Petadolex (3x1) und bin seit einem Monat fast schmerzfrei. Bis auf ein paar wenige Tage, an denen eine normale Kopfschmerztablette und zweimal eine Minidosis an Triptanen einnehmen musste, geht es mir einfach nur gut. Ich kann endlich wieder ohne Stechen im Kopf schlafen und wache erholt auf. Jeden Tag ohne Schmerz genieße ich sehr und bin sehr dankbar für diese pflanzliche Kur. Werde die 3x1 Dosierung noch einen Monat fortsetzen und dann die Dosierung verringern.
Tina

 Immer vorrätig haben

Dieses Produkt kann man ruhig schon gleich bei den ersten Anzeichen von Schmerzen einnehmen. Nicht nur bei Migräne sondern auch bei Menstruationsbeschwerden und Nackenverspannungen.
Angelika

Gut

 Nahezu Befreiung

Nehme zur Vorbeugung gegen migräneartige Schmerzen seit 8 Jahren Betablocker, dies hilft recht gut. Aber seit 4 Jahren zusätzlich täglich Petadolex: Damit bin ich fast schmerzfrei! Überaus zufrieden! Außerdem schnelle und problemlose Lieferung. Großes Danke!
Rainer

 GenialHervorragend

Seitdem meine Tochter (19 Jahre) diese Tabletten nimmt, ist sie nahezu beschwerdefrei. Ich arbeite in einer Apotheke. Sobald ich ein Kunde erwische, der Sumatriptan o.ä. erhält, mache ich ihn auf Petasites aufmerksam. Ich habe schon 2 positive Rückmeldungen. Danke, dass es diese Tabletten gibt.
Conny M.

Sehr gut  Attacken weniger und leichter

Meine Migräneattacken sind weniger und leichter geworden da ich jetzt seit etwa 2-3 Jahren von meinem Arzt-Apothekerfreund auf Ihr Mittel aufmerksam gemacht worden bin. Danke
Gabriele B.

 Super Medikament, kann ich nur allen Migränepatienten empfehlen

Dies ist meine zweite Kur. Die erste hat mich für ca. 8 Jahre von meiner Migräne befreit. Nach einer erwarteten "Erstverschlechterung" habe ich keine Migräne mehr. Vor dieser zweiten Kur hatte ich wöchentlich 2 schwere Attacken.
Christiane

  Empfehlenswert! Hilft auch bei Tinnitus

Ich hatte vor Jahren schon einmal die Tabletten eingenommen, damals halfen sie mir, meine Migräneanfälle komplett zu stoppen, d.h. ich hatte gar keine Migräne mehr. Jetzt nehme ich sie seit mindestens einem Jahr wieder ein. Leider sind meine Migräneanfälle nicht komplett verschwunden, aber die Tabletten helfen mir auf jeden Fall die Dauer und Anzahl der Migräneanfälle im Monat zu senken. Aber einen für mich sehr positiven Aspekt haben die Tabletten auch noch. Seit ein paar Jahren leide ich unter Tinnitus, der bei mir wahrscheinlich durch Stress und Nacken- bzw. Wirbelverspannungen hervorgerufen wird. Ich war bei zahlreichen Ärzten, Osteopathen etc. Keiner konnte mir so recht helfen. Als ich begann, Petadolex gegen meine Migräne einzunehmen, merkte ich jedoch eine deutliche Besserung der Ohrgeräusche! Ich werde die Tabletten auf jeden Fall weiter nehmen (2x täglich 1 Tablette).
Sabine

 Sehr gutes Mittel gegen Migräne und Verspannungen

Ich nehme die Kapseln seit sehr vielen Jahren. Sie haben mich nicht nur Migränefrei gemacht sondern auch geholfen, dass meine Verspannungen im Schulterbereich erträglicher wurden. Sehr gutes Mittel.
Angela

 Immer wieder gut

Das ist nun bereits meine 4. Kur - und bereits nach 1 Monat werden die Kopfschmerztage weniger :) Nach Ende der Kur hält die Wirkung noch lange an, die letzte ist jetzt schon über 3 Jahre her.
Tauriel

 Note 1
Hallo, meine Frau und meine Schwiegermutter nehmen regelmäßig Petadolex Kapseln ein. Sie fühlen sich seit der Einnahme gesünder. Ihr Service und Ihre Lieferungen sind großartig. Machen Sie weiter so. Sie verdienen die Note 1.
Alfons

  Hilft mir sehr gut gegen meine Birkenpollen-Allergie

Ich habe vor 4-5 Jahren eine Doku über die "Rote Pestwurz" gesehen. Dort wurde auch der Einsatz gegen Allergien hervorgehoben. Ich habe mir Petadolex damals bestellt und fange seitdem im März an täglich 3 Tabletten zu nehmen um die Pollen-Zeit (Birke) zu "überleben". Ich habe seither praktisch KEINE Beschwerden mehr, Augen, Nase, Niesen, etc. Ich bin HOCHGRADIG allergisch auf Birkenpollen und hoffe, mit Petadolex wird da nie ein Asthma draus werden....
Björn

  Super Produkt

Meine Tochter hatte etwa 3mal pro Woche starke Migräne. Seit der regelmäßigen Einnahme dieses Präparates ist die Migräne weg. Etwas vergleichbares, besseres, gibt es gar nicht. Ich kann es nur jeden weiterempfehlen.
Daniel

  Es wirkt

Petadolex wurde mir von meinem Neurologen empfohlen. Nach 2-3 Wochen der regelmäßigen Einnahme sind die Migräneanfälle verschwunden. Ab und zu kommen schon Kopfschmerzen, diese kann ich aber mit Hilfe von gängigen Kopfschmerzmitteln bewältigen. Keine paralysierenden Schmerzanfälle mehr. Inzwischen mache ich immer ab Herbst eine dreimonatige Kur und dann warte ich wieder bis zum nächsten Herbst bis die Schmerzen wieder stärker werden.
Eugi

  Empfehlung vom Zahnarzt

Petadolex hat mir gut geholfen. Während einer längeren Behandlung meiner oberen Halswirbel und des Kiefergelenks, begleitet von starken und dauerhaften Kopfschmerzen, habe ich nach einer Empfehlung meines Zahnarztes Petadolex getestet und war sehr zufrieden. Nun bin ich beschwerdefrei, hoffe, dass es so bleibt und werde mich gerne bei Bedarf wieder bei Ihnen melden!
Katja

Tipp vom Neurologen
Meine Tochter (mittlerweile 16 J.) leidet seit ihrem 6. Lebensjahr an heftigen Migräneanfällen. Nach einer langen Odyssee bekamen wir von einem Neurologen den Tipp, Petadolex auszuprobieren. Seitdem nimmt meine Tochter es nun regelmäßig ein - und wir können guten Gewissens
pestwurz_weiterempfehlenbehaupten, dass dies endlich ein Mittel zu sein scheint, dass ihr langfristig länger andauernde Beschwerdefreiheit ermöglicht. Die Anfälle treten nicht mehr so häufig, und wenn, dann meist auch nicht mehr so massiv auf. Wir sind froh, diesen Tipp erhalten zu haben, und werden Petadolex auf jeden Fall weiterempfehlen und natürlich auch einnehmen.
Heike, 42 Jahre

Dank Pestwurz geht es bergauf!
Meine Anfälle sind seltener und längst nicht mehr so stark, ich konnte sogar schon einen Tag mit leichter Migräne arbeiten!!

Ich leide seit 20 Jahren an heftiger Migräne mit und ohne Aura. Antiepileptika, Blutdrucksenker, Betablocker, Antidepressiva und sogar Akupunktur - alles schon erfolglos ausprobiert. Was ich davon hatte, waren Übergewicht und Müdigkeit. Normale Schmerzmittel zeigten keine Wirkung und Triptane wirkten auch nicht mehr. Nach einem lebensqualitaet_verbessernSchmerzmittelentzug, der die reinste Hölle war, habe ich mit der Prophylaxe mit Pestwurz begonnen. Ich bin im 3. Einnahmemonat und merke eine enorme Verbesserung meiner Lebensqualität. Allmählich fühle ich mich wieder wie ein Mensch, mein Leben richtet sich nicht nur noch nach der Krankheit! Dank Pestwurz geht es bergauf! Johanna

 

Reduktion der Migräneanfälle
Ich nehme die Petadolex schon über einen längeren Zeitraum, mit zwischenzeitlichen Pausen. Bei mir haben sich die Anfälle reduziert.
Doris

Die Migräne verschwand
Seit ich denken kann, litt ich unter Migräne. Drei bis fünf Anfälle pro Woche waren keine Seltenheit; die Attacken waren immer begleitet von Sehstörungen, Licht-und Gott sei Dank gibt es diese PräparatGeräuschempfindlichkeit sowie Übelkeit und Erbrechen. Keine Medikamente halfen. Auch die sogenannten Notfallmittel taten ihre Wirkung nicht, weil ich sie meist zu spät einnahm, denn die Migräne begann stets nachts, wenn ich schliefund am Morgen hatte ich beim Erwachen schon ein Level erreicht, wo nichts mehr half.
Ständige Angst war mein Begleiter geworden, denn mit diesen Schmerzen konnte ich kaum denken, musste aber arbeiten gehen, die Familie und Haushalt versorgen. Krankschreibungen sieht der Chef auch nicht gern, sodass ich mich an Migräne-Tagen durchbeißen musste und zu Feierabend eigentlich nur noch sterben wollte....Lange Rede kurzer Sinn - 2003 erfuhr ich erstmals vom Petadolex (jetzt Petasites Petadolex) und nahm es brav nach Anwendungsvorschrift über ca. 7 Monate ein.
Meine Migräne verschwand fast sofort und kam jahrelang nicht mehr wieder. Nicht einmal leichte Kopfschmerzen plagten mich. Als Nebenwirkung konnte ich erfahrungsbericht_schreiben-pestwurznur einen Gewichtsverlust verzeichnen, der mir aber auch sehr gelegen kam. Seit letztem Jahr leide ich wieder zunehmend an Migräne mit einer Frequenz von 2-3x im Monat. Gott sei Dank gibt es das Präparat und ich habe mir gleich ein Abo bestellt. Zwar ist der Preis ziemlich hoch, aber was ist das im Gegensatz zu einem schmerzfreien Leben ohne Angst vor dem nächsten Morgen. Nur wer Migräne kennt, weiß, wovon ich rede.
Vielen Dank.
Manuela L.

Nach sechsmonatiger Einnahme beschwerdefrei
In der angegebenen Dosis, eingenommen über 6 Monate, hat es bei meiner damals 11jährigen Tochter gut geholfen. Nach einem Jahr ist sie nach wie vor symptomfrei.
Gerd

seit einem jahr keine Migräne mehrHilft perfekt
Ich nehme seit einem Jahr wieder regelmäßig Petasites Petadolex (musste es davor mal absetzen wegen Schwangerschaft). Inzwischen nehme ich 2x 1 Tablette. Seitdem habe ich keine Migräne mehr! Vorher mindestens alle 2 Wochen mit Sehstörungen und Erbrechen. Petasites ist das einzige Mittel, das mir wirklich perfekt hilft! Die Lebensqualität ist immens gestiegen! Vor allem, wenn man ein Kind hat und sich nicht mal eben mit Migräne ins Bett verkriechen kann!
Super! Eva

Keine Kopfschmerzen und Migräne mehr
Zunächst vielen Dank für Ihr Informationsschreiben. Hierzu möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich vor etwa 10 bis 12 Jahren heftig mit Kopfschmerzen geplagt war. Ich nahm gerne Petadolex, um die Kopfschmerzen nicht chronisch werden zu lassen. Ihr gutes Mittel Petadolex wurde 4 Monate, eingenommen, ob ich heftige oder leichte Kopfschmerzen hatte. Seither bekam ich weder Kopfschmerzen noch Migräne mehr, wofür ich Ihnen schon häufig im stillen D A N K E sagte.

Rosemarie R.

Triptane um die Hälfte gesenkt
Ich nehme die Tabletten seit ca. 9 Monaten ein und konnte die Anzahl von eingenommenen Triptanen halbieren! Darüber bin ich überglücklich! Ein neues Lebensgefühl! (Dosierung: 4 Wochen lang 3x1 Tablette, danach bis heute 2x1 Tablette)
Mit freundlichen Grüßen
Nicole F.

Schnelle Lieferung
Ich habe heute meine Ware bekommen und wollte mich einfach mal bei Ihnen für den sehr guten Service und die schnelle Lieferung bedanken. Ich habe am vergangenen Donnerstag bestellt und heute früh kam schon meine Ware.

Ich werde Sie gerne weiterempfehlen, weil ich sehr zufrieden bin und mir die Petasites Petadolex sehr gut helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Jörg G.

Blitzlieferung
Hallo, ganz herzlichen Dank für die „Blitzlieferung“ - gestern bestellt, heute geliefert. Das nenne ich Kundenservice! Vielen Dank.
Claudia K.

Immer guter Service!
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Nachricht - Ihr Service ist wie immer einfach klasse!

Viele Grüße
Eva F., Oberhausen

Zuverlässige Betreuung
Vielen Dank für die unkomplizierte und zuverlässige Betreuung!!!

Freundliche Grüße
Claudia L.

Danke für den guten Service
Sehr geehrtes Serviceteam, ich habe soeben die gewünschte Lieferung erhalten und möchte mich ausdrücklich für den guten Service (unglaublich schnelle Lieferung) bedanken. Bis zum nächsten Mal.
Bernd K.