Petasites Petadolex 6er-Pack

(88)
Durchschnittliche Kundenbewertung
Petasites Petadolex 6er-Pack
157,26 € *
Inhalt: 6 Packung(en)

*versandkostenfrei ab 100 €

auf Lager, Lieferzeit ca. 5 Werktage

  • 6 Packungen für € 157,26 – Sie sparen € 52,44
Gesamte Liefermenge:
1 in 1 Lieferungen
Den besten Therapieerfolg erreichen Sie mit 3 x 1 Kapsel täglich zu den Mahlzeiten. In vielen... mehr
Produktinformationen "Petasites Petadolex 6er-Pack"

Den besten Therapieerfolg erreichen Sie mit 3 x 1 Kapsel täglich zu den Mahlzeiten.
In vielen Fällen ist folgende Dosierung ausreichend:

Erwachsene und Kinder
ab 12 Jahren

benötigte Packungen
im 1. Monat
3 x 1 Kapsel pro Tag
2

im 2. bis 6. Monat
2 x 1 Kapsel pro Tag

6

Kinder von 10 bis
12 Jahren

 benötigte Packungen

ab 1. Monat
2 x 1 Kapsel pro Tag

2

 

 

 


Weiterführende Links zu "Petasites Petadolex 6er-Pack"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Petasites Petadolex 6er-Pack"
30.11.2016

Zu empfehlen

Ich nehme die Kapseln seit ca. 1 Jahr, anfangs 3mal täglich, nach ca. 3 Monaten nur noch 2mal täglich. Die Migräneanfälle wurden seltener und weniger heftig. Habe nach ca. 9 Monaten versucht, sie mal wegzulassen, was ich nach 1,5 Wochen schon bereute. Werde sie wohl dauerhaft weiternehmen, denn jetzt hilft auch schon mal eine Kopfschmerz-Tablette im Fall des Falles (früher haben oft bis zu 6 Kopfschmerz-Tabletten täglich kaum eine Wirkung erzielt). Das Aufstossen hat bei mir übrigens mit der Zeit stark nachgelassen.

24.11.2016

Nehme dieses Produkt schon jlängere Zeit, wie es ausschaut mit gutem Erfolg

Schnelle Lieferung

02.11.2016

Super schnell gekommen

Ich finde es gut und mir hilft es auch.

31.10.2016

Alles einmalig und empfehlenswert

Produkt, Service und Lieferung sind einmalig. Kann man nur weiterempfehlen.
Herzliche Grüsse Alfons Loipeldinger

22.10.2016

Bisher keine Wirkung, aber noch Hoffnung und guter Service

Teste seit etwa drei Monaten, und leider hat sich nichts geändert. Nebenwirkungen habe ich nicht, und ich werde es noch eine Weile probieren. Der Service ist gut, schnelle Lieferung und Beantwortung meiner Fragen. Und ich habe nicht das Gefühl, daß hier schnelles Geld gemacht werden möchte, sondern daß das Interesse an einer dauerhaften Wirksamkeit tatsächlich vorhanden ist (meiner Erfahrung nach selten bei Medikamenten).

10.10.2016

Der Service ist super - Tabletten sind schon ein, zwei Tage nach der Bestellung da - der Preis ist happig. Meine Migräneanfälle sind auf jeden Fall seltener und weniger heftig geworden. Allerdings stehe ich noch am relativ am Anfang der Behandlung.

06.10.2016

Sehr wirksames Präparat

Ich nehme Pestwurz bzw. Petadolex/ Petasides seit dem Jahr 2002. Damals hatte ich zum Teil 3-4 Anfälle in der Woche mit Sehstörungen, Erbrechen und heftigen Schmerzen. In der Schmerzklinik wurden mir damals Triptane verschrieben und Beta- Blocker zur Prophylaxe. Weiterhin wurde eine Unterstützung durch Petadolex empfohlen. Der verschriebene Beta-Blocker hatte starke Nebenwirkungen, so dass ich die Dosis stark reduziert hatte und mich mehr auf Petadolex verlassen habe. Ich habe über all die Jahre mit Petadolex sehr gute Erfahrungen gemacht. Zum Teil habe ich mehrere Wochen keine Migräneanfälle, höchstens bei Stress etc. einen Anfall in der Woche. Allerdings nehme ich auch dauerhaft zwei mal zwei Kapseln am Tag.
Was nicht nicht so gut finde ist, dass die Kapseln sehr teuer sind. Als das Mittel in Deutschland frei erhältlich war, war es erheblich günstiger. Die finanzielle Belastung ist schon deutlich spürbar. Ein Rentner kann sich das Mittel nicht erlauben, da die Krankenkasse es nicht bezahlt. Es ist schade, dass keine stärkere Rabattierung angeboten wird, wenn Mann größere Mengen bestellt, bzw. dauerhaft.

22.09.2016

ein muß

Habe Petadolex vor Jahren im Sana Klinik / Schmerztherapie wegen meiner seit Kindertagen Migräne bekommen. Jahrelang auf Rezept, als die Kasse diese nicht mehr bezahlte, habe ich diese in der Apotheke selbst gekauft und nun halt online. Anfangs hoch dosiert wurde meine Migräne um Klassen besser. Früher regelmäßig 2-3 Tage flach gelegen mit übergeben und allem was dazu gehört. Das kommt heute mit 1 Tag nicht mal mehr 1x im Jahr vor. Habe bereits mehrfach die Petadolex abgesetzt, leider immer mit dem Fazit, dass nach ein paar Wochen die Migräneanfälle gehäuft und verstärkt wieder da waren. Also wieder Petadolex genommen und nach 3-4 Wochen war es wieder gut. Neben seit Jahren nur noch morgens und abends eine. Habe Petadolex schon an viele Betroffene weiterempfohlen und würde dies immer wieder tun.

20.09.2016

Wirkung: ?, Nebenwirkung: Aufstoßen

Ob mir Petadolex gegen meine Migräne hilft, das weiß ich nach 2 Monaten noch nicht. Etwas unangenehm finde ich das ständige Aufstoßen mit "Kräuteraroma". Mein Magen ist wohl etwas empfindlich. Aber Aufstoßen ist harmloser als die Nebenwirkungen sonstiger Prophylaxemedikamente. Also werde ich mal 6 Monate durchhalten...

12.09.2016

Guter Service

Die Lieferung war schnell, vielen Dank! Über die Wirkung kann ich noch nicht viel sagen, denn ich bin erst am Anfang, der ersten von 6 Packungen.

17.08.2016

sehr gutes Produkt

da ich sehr schlimme Migräne-Anfälle habe muß ich 2x täglich 3 Tabletten nehmen aber dann geht es mir gut und ich muß nicht im dunklen Zimmer liegen. Im Laufe der Jahre sind die Anfälle seltener geworden. Fazit: gutes Mittel!!!

15.08.2016

Schnelle Lieferung und guter Kundenservice. Danke.

14.08.2016

Sehr zufrieden u dankbar

Lieferung und Service einfach top!!!
Habe vor vielen Jahren schonmal petadolex genommen . Ich hatte ein Jahr lang keine Migräne . ( sonst 2 bis 3 mal in der Woche !!!!!) Dann fing sie nach einem Jahr wieder an und ich setzte petadolex ab. Ich nahm ein anderes Prophylaxe Mittel das jetzt auch seine Wirkung verlor . Nun nehme ich seit Ca 4 Wochen wieder petadolex und die Migräne ist weg. Mein ganzer Körper entspannt , auch psychisch geht's mir wesentlich besser. Danke an das petadolex Team !!!!! ;)

01.08.2016

Mir geht es viel besser

Bei einem Arztgespräch zur Reha ist mir Pestwurz empfohlen worden, bin auch im nachhinein sehr froh über diese Empfehlung. Ich nehme seit etwa 2 Jahren dieses Medikament und mir geht es viel besser. Die Migräneanfälle sind seltener und nicht mehr so heftig. Ich komme mit weniger Triptanen aus. Was mich allerdings ärgert ist, das die Krankenkasse nichts dazu beiträgt. Aber Lieferung ist immer schnell!

29.07.2016

Gut geholfen

Die Tabletten haben mir gut geholfen. Kopfschmerzen und Verspannung des Nackens sind besser geworden.


19.07.2016

Petadolex ist gut

Inzwischen nehme ich (im 4.Jahr) nur noch eine Petadolex morgens.
Alles gut.

15.07.2016

super ware schnelle lieferung

immer wieder

08.06.2016

gutes Produkt

Ich nehme Pestwurz seit April 3x1 ein. Die Anfallstärke hat deutlich abgenommen. Die Anzahl der Anfälle hat sich noch nicht wesentlich verringert. Ich leide seit 20 Jahren unter starker Migräne, die 3 -5 Tage anhält und ich absolut unfähig bin zu arbeiten. Mit Pestwurz und Triptanen kann ich den Altag bewältigen. Mit der jetzigen Schmerzstärke kann ich leben und hoffe, daß auch noch die Anfälle weniger werden.
Der Service ist sehr gut.

03.06.2016

Das beste Produkt dieser Art im Handel

Ich nehme es schon seit Jahren und bin mt der Wirkung sehr zufrieden.

01.05.2016

gutes Produkt

bisher war ich eigentlich ganz zufrieden, doch die letztn Monate habe ich das Gefühl die Wirkung läßt nach so als wäre weniger Wirkstoff drin auch werden die Migräneanfälle wieder stärker und häufiger. Ich will ja nicht annehmen daß ich soviel Geld für Placebos bezahle.

Admin 03.05.2016

Hallo Frau Würges,
vielen Dank für deine Nachricht. Schade, dass Petasites Petadolex bei dir nicht mehr so gut wirkt wie bisher. Das hängt allerdings nicht mit den Inhaltsstoffen zusammen, denn es ist nichts verändert worden und Petasites Petadolex® entspricht der gewohnt hohen Petadolex-Qualität. Das garantieren wir.
Das von dir beschriebene Phänomen, also die nachlassende Wirkung eines bisher gut wirksamen Prophylaktikum, kann gelegentlich vorkommen, auch vorübergehend. Warum das so ist und was sich dabei im Körper abspielt, lässt sich derzeit noch nicht beantworten. Wenn sich in den kommenden Wochen keine Verbesserung einstellt, raten wir zu einer vorübergehenden Pause. Es kann sein, dass der Körper danach wieder sensibler auf die Behandlung reagiert
Alles Gute wünscht Dir
Das Petadolex-Serviceteam

29.04.2016

Gutes Produkt mit ebensolchem Service

Nehme bei Kopfschmerzen und Verkrampfungen einmal 3 Kapseln mit zuverlässiger Wirkung.

24.04.2016

Endlich wieder Leben

Seit meiner Kindheit leide ich an häufigen Migräneanfällen (10-15 Tage im Monat). Sehstörungen und unstillbares Erbrechen waren oft Begleiterscheinungen. Manchmal so schlimm, dass selbst 80mg Triptane (maximal Dosis) nicht mehr geholfen haben. Bekam dann in der Klinik immer eine Morphium Infusion. Die letzten Monate hat die Häufigkeit der Anfälle noch zugenommen...vielleicht eine Begleiterscheinung der Wechseljahre... auf jeden Fall extrem frustrierend, da ich fast keinen Tag mehr ohne Anfall hatte.

Seit fast zwei Monaten nehme ich nun Petadolex (3x1) und bin seit einem Monat fast schmerzfrei. Bis auf ein paar wenige Tage, an denen eine normale Kopfschmerztablette und zweimal eine Minidosis an Triptanen einnehmen musste, geht es mir einfach nur gut. Ich kann endlich wieder ohne Stechen im Kopf schlafen und wache erholt auf. Jeden Tag ohne Schmerz genieße ich sehr und bin sehr dankbar für diese pflanzliche Kur.
Werde die 3x1 Dosierung noch einen Monat fortsetzen und dann die Dosierung verringern.

11.04.2016

TOP Qualität, alles Bestens.

Mein Sohn nimmt Petadolex nunmehr seit über zwei Jahren mit sehr großem Erfolg und seitdem geht es ihm erheblich besser. Die Anfälle sind auf ein Minimum reduziert. Die bisherigen zwei Rezensionen kann ich daher nur wiederholen. Außerdem prompte Lieferung, alles OK.

03.04.2016

kann ich nur weiterempfehlen

ich nehme dieses Produkt schon viele Jahre. Es hat anfangs meine starken Migräneanfälle abgemildert und auch die Häufigkeit der Anfälle vermindert. Man sollte dem Mittel aber schon ca. 5-6 Wochen Zeit geben, um seine Wirkung zu entfalten.
Die verbeugende Wirkung wurde mit der Zeit immer besser, so daß ich heute nur noch selten unter Migräne leide, und wenn doch, sind die Anfälle sehr schwach und gut mit einem normalen Schmerzmittel in den Griff zu bekommen.
Ich habe die Dosierung herabgesetzt auf 4x wöchentlich 1 Kapsel morgens. Aber wenn ich noch weiter reduziere, habe ich festgestellt, das die Migräne wiederkommt.
Nebenwirkungen habe ich keine bemerkt.

23.03.2016

Nahezu Befreiung

Nehme zur Vorbeugung gegen migräneartige Schmerzen seit 8 Jahren Betablocker, dies hilft recht gut. Aber seit 4 Jahren zusätzlich täglich Petadolex: Damit bin ich fast schmerzfrei ! Überaus zufrieden !
Außerdem schnelle und problemlose Lieferung . Großes Danke !

08.03.2016

Hilft

Hat meine Migräne in der Intensität gelindert.Leider enthält das Produkt Sorbit und verursacht bei mir heftigen Durchfall.Schade nichts für mich

23.01.2016

Seltener Migräne

Nach inzwischen 3-monatiger Einnahme (jetzt 2 x1 Kapsel) habe ich seltener Migräne, scheint also tatsächlich zu helfen! Wetterwechsel machen mir weniger aus als vorher. Ich mache auf jeden Fall weiter.
Mein Konsum an Schmerztabletten (Dolormin Migräne) hat sich reduziert. Evtl. lasse ich mir für stärke Attacken mal ein Triptan verschreiben, da die Wirkung von Dolormin leider etwas nachlässt.

08.01.2016

Immer vorrätig haben

Dieses Produkt kann man ruhig schon gleich bei den ersten Anzeichen von
Schmerzen einnehmen. Nicht nur bei Migräne sondern auch bei Menstruationsbeschwerden und Nackenverspannungen.

02.01.2016

hilft sehr gut

Mit Petadolex geht es mir sehr viel besser, das erste, was wirklich als Prophylaxe geholfen hat. Bei Absetzen Verschlechterung. Abwicklung und Kunbdenservice sind gut. Einmal konnte ich den Gutschein nicht einlösen.

02.01.2016

Hilft auch bei Rückenschmerzen

Nehme es schon über längere Zeit. Hilft auch bei Rückenschmerzen (Bandscheiben). Setzt man es ab, nejhmen die Verspannungen wieder zu.

20.12.2015

Gut

Hallo, auch ich kann berichten, daß meine Migräne nach ca 1 Jahr Einnahme deutlich seltener geworden ist. Als ich pausiert habe, wurde es wieder schlimmer. Auch wenn ich etwa einmal im Monat Triptane nehmen muss, kann ich die Problematik besser einschätzen und damit umgehen. Auf jeden Fall kann ich sagen, daß ich ein Stück Lebensqualität gewonnen habe und bin froh, es ausprobiert zu haben.

19.12.2015

gutes produkt

es hat eine woche gedauert ehe es wirkt aber danach ging es mir besser

14.12.2015

Werkt niet helaas

De medicijnen werken niet bij mij. Sterker, na een week moest ik stoppen omdat het niet goed viel. Zeer jammer gezien de vele andere meest positieve reacties.

01.12.2015

Bisher keine Besserung, aber gut verträglich

Außer dass sie gut verträglich sind, kann ich im Moment nicht viel Positives über die Tabletten berichten, da ich in den letzten acht Wochen genau acht Attacken hatte; das schaffe ich auch ohne Petadolex. Wegen der Schwere der Beschwerden - FHM, Basilarmigräne und Status migränosus - hat mein Neurologe eine Kombinationstherapie vorgeschlagen: morgens und mittags Petadolex, abends Natil. Es kann offensichtlich zwei bis drei Monate dauern, bis man was Verlässliches feststellen kann, also Geduld ist angesagt. Wenn keine Besserung eintritt, kann ich wohl auf beides verzichten.

Admin 01.12.2015

Liebe Jutta, wir bedauern, dass Ihnen Petasites Petadolex nicht geholfen hat. Leider kann man derzeit  im Vorfeld noch bei keiner Prophylaxe sagen, bei wem sie wirkt, sondern muss sie ausprobieren. Es gibt bei jedem Mittel Responder und Nicht-Responder. Wenn nach einem halben Jahr, wie bei Ihnen, noch keine positive Wirkung eingetreten ist, sollte man die Einnahme beenden. Alles Gute wünscht Ihnen unser Serviceteam.

10.11.2015

gutes Produkt

solange man die Tabletten täglich nimmt und das über Jahre werden die Migräne-Anfälle leichter und mit der Zeit auch weniger.Wichtig ist aber die Tabletten immer weiter nehmen (auch wenn sie teuer sind) sonst werden die Anfälle wieder heftiger. Ich jedenfalls weiß die Tabletten zu schätzen!!!
Meine Lebensqualität hat sich im Laufe der Jahre wieder sehr gebessert und dabei soll es auch bleiben.

09.11.2015

Wenig Verbesserung

Leider habe ich noch keine wesentliche Verbesserung festgestellt.
Bin jetzt etwa in der Mitte der 2. Lieferung.
Kann ja noch kommen, hoffentlich !!!

27.10.2015

Alles bestens

Mein Sohn nimmt Petadolex seit über einem Jahr mit großartigem Erfolg und seitdem geht es ihm erheblich besser. Die Anfälle sind auf ein Minimum reduziert. Die Rezension aus dem Frühjahr kann ich daher nur wiederholen. Außerdem prompte Lieferung, alles OK.

21.10.2015

Es wirkt

Petadolex wurde mir von meinem Neurologen empfohlen. Nach 2 - 3 Wochen der regelmäßigen Einnahme sind die Migränenanfälle verschwunden. Ab und zu kommen schon Kopfschmerzen, diese kann ich aber mit Hilfe von gängigen Kopfschmerzmitteln bewältigen. Keine paralysierenden Schmerzanfälle mehr.
Inzwischen mache ich immer ab Herbst eine dreimonatige Kur und dann warte ich wieder bis zum nächsten Herbst bis die Schmerzen wieder stärker werden.

01.10.2015

es wirkt leider (noch) nicht

Nehme seit einem Monat 3 mal täglich Petadolex 50. Meine Kopfschmerze haben sich leider (noch) nicht reduziert. Werde nun mal einen Monat 4 Kapseln pro Tag einnehmen. Mal sehen...........

30.09.2015

Bis jetzt noch keine Änderung

Kaufabwicklung war Problemlos.
Ich habe nach der ersten Phase noch keine änderung festgestellt, weder in der Häufigkeit noch in der Intensität der Attacken.
Nach Rücksprache mit meiner Heilpraktikerin habe ich soeben eine 2. Packung
für 3Monate bestellt, in der hoffnung das sich dann etwas bewegt.

24.09.2015

Nichts hilft bei mir besser

Nehme Petadolex schon seit ca. 10 Jahren, angefangen, als man es noch in Deutschland bekommen konnte. Nach kurzer Einnahmezeit verschwanden die Anfälle (ca. 2 pro Monat). Dann wollte ich die Einnahme absetzen, war ein Fehler, die Migräne kam zurück. Also kaufte ich Petadolex wieder und nach ca. 10 Tagen war die Migräne verschwunden. Es geht also bei mir nicht ohne. Zwar habe ich manchmal "nur" Kopfschmerzen, aber auch die sind nicht mehr so heftig wie früher und mit leichten Schmerzmitteln zu beheben, ganz selten muß ich zu 1 Tablette Triptan greifen, aber dann ist wieder für mehrere Monate Ruhe.

23.09.2015

Migräneanfälle deutlich seltener

Nehme Petadolex seit mehreren Jahren. Die Beschwerden haben sich deutlich verbessert. Früher hatte ich extreme Migräneanfälle mit Erbrechen. Ich konnte nicht zur Arbeit gehen. Seit der Einnahme von Petadolex hat das Erbrechen aufgehört. Die Migräneanfälle sind deutlich seltener und lange nicht mehr so stark. Die Lieferung klappt auch sehr gut.
Mit freundlichen Grüßen
S. Schreiber

07.09.2015

Bestellung, Lieferung und Zahlungsabwicklung bestens. Bin insgesamt sehr zufrieden.

Ich nehme seit vielen Jahren Petadolex gegen meine Fibromyalgieschmerzen. Früher halfen sie mir sehr gut. Heute nicht mehr so gut. Woran das liegt kann ich mir nicht erklären. Nehme sie aber trotzdem weiter als Alternative zu Schmerzmitteln.

03.09.2015

Guter Service

alles Bestens. Kostenlose unbürokratische und schnelle Ersatzlieferung wegen Poststreik.

01.09.2015

Das Leben fällt leichter

Ich nehme seit April diesen Jahres Petadolex. Die ersten drei Monate dreimal am Tag.Dann zweimal täglich. Die Anfälle sind insgesamt seltener und meist weniger intensiv. Diese positive Erfahrung macht mich gelassener in Stresssituationen, bei Wetterwechsel und körperlichen Belastungen. Ich werde Petadolex weiter nehmen. Es ist nur sehr schade, dass es in Deutschland nicht mehr zugelassen ist. Ein Leben lang Triptane zu schlucken, ist bestimmt nicht ungefährlich!

23.08.2015

Neues Lebensgefühl & Dankbarkeit!

Ich nehme das Mittel seit über einem Jahr mit wunderbarem Erfolg und erfahre dadurch eine Lebensqualität, wie ich sie seit fast 30 Jahren mit Migräne nie zuvor kannte. Inzwischen habe ich den Effekt durch die Einnahme von nur noch einer Kapsel täglich und signifikant weniger und deutlich schwächere Migräne, nur sehr selten nur ist der Schmerz so stark, dass ein Triptan nötig wird.

Um meine Dankbarkeit für dieses Mittel besser einordnen zu können: Triptane sind [mein] größter Freund und Feind zugleich, wer sie nimmt, weiß um die Nebenwirkungen, die Missbrauchsgefahr, die längeren und häufiger wiederkehrenden Anfälle. Ich musste 2014 einen Triptan-Entzug nach Übergebrauch (72 Migränetage in einem Jahr mit fast ebenso vielen Triptanen) machen und habe mich noch während des stationären Aufenthaltes allen medikamentösen Prophylaxen mit den bekannten Betablocker-Epilepsie-Mitteln widersetzt. Wer sich darauf einlässt, beginnt meines Erachtens einen neuen Teufelskreis ohne nennenswerte Effekte und mit vielen drastischen Nebenwirkungen, was sich in diversen Internet-Foren auch nachlesen lässt.

Stattdessen begann ich in Eigenregie mit Petasites, ohne davon jemals von einem der betreuenden Ärzte und Experten auch nur gehört zu haben. Im Gegenteil: Einige mir bekannte Ärzte haben erst durch mich von der Existenz und Wirksamkeit erfahren.

Wenn ich meine Erfahrungen in Internetforen - z.B. der etablierten Migräne- und Schmerzkliniken - poste, wird mein Beitrag binnen weniger Minuten gelöscht (!): Für mich ein eindeutiges Zeichen, dass eine Bekanntheit dieses natürlichen und wirksamen Mittels, für das ich sehr sehr dankbar bin, bewusst unterbunden und verhindert werden soll. Mein Bestreben ist es, dass möglichst viele davon erfahren, daher auch dieser längere Beitrag.

Ich wünsche allen Leidensgenossen ähnlich gute Erfolge!

18.08.2015

sehr gutes Produkt, sehr guter Service

Super, hilft 100 % bei Migräne,

18.08.2015

Keine Hilfe

Bei mir hat es leider nichts gebracht, im Gegenteil nach 2 Monaten haben sich die Anfälle verdoppelt. Jetzt nehme ich seit 2 Wochen keine Kapsel, ist alles viel besser geworden. Schade, hebe mir viel erhofft...
Freut mich aber für die, bei denen es was gebracht hat!

18.08.2015

gutes produkt

Auf Anraten meines Neurologen und Kopfschmerzen Krankenschwester da ich 3 bis 4 Jahre Petadolex, 3x täglich.
Und ich habe weniger Migräne. Die Angriffe sind kürzer und weniger intensiv. Nachdem alle Arten von Ärzten, Therapeuten und alternative Medizin haben versucht dies ist, wie es funktioniert etwas.
Vor kurzem in Verbindung mit Trocken Nadelungsbehandlung, die weiter reduziert den Befall und dämpft. Aber leider ist es noch nicht genug für mich die wöchentliche Migräne-Attacke zu löschen. Und ich wirklich alles versucht.
So Petadolex Ich halte, Schlucken und empfehlen es Patienten, die wie ich, leiden an chronischer Migräne.

Über den Service: bisher gelieferten Bestellungen über DHL, dann hatte ich die Petadolex zwei oder drei Tage später zu Hause. Super! Aber vor kurzem die Boxen per Post zugestellt. Diese dauert mindestens fünf Sechstel Tage und sogar noch länger.

17.08.2015

Für mich erste Wahl bei Migräne

Ich habe seit ca. 30 Jahren Migräne und habe vor 6 Jahren das erste Mal Pestwurz genommen; die Zahl der Anfälle hat sich deutlich veringert - je nach Jahr 50% - 70% weniger und die Anfälle selbst sind wesentlich milder. Letztes Jahr hatte ich auf Hinweis meines Arztes Betablocker ausprobiert. Die Anfallhäufigkeit hat sich wieder fast verdoppelt und auch die Anfälle selbst waren wieder etwas heftiger. Seit drei Monaten nehme ich wieder Pestwurz und die Zahl der ANfälle hat sich wieder halbiert. Das spricht meines Erachtens für sich. Placebo? - Ich denke nicht!

Bestellung einfach, Bezahlarten sehr gut, Lieferzeit id.R. 3 Tage

Was mir nicht gefällt? Bewertungen werden hier erst nach Überprüfung freigeschaltet. Das hält mich normalerweise von einem Kommentar ab...

08.08.2015

Alles supi

Ich nehme seit ein paar Wochen 3 Kapsel pro Tag. Seit dem keine Migräne mit Aura (mehrere Stunden Sehstörungen, Missempfindungen im Gesicht, Sprachstörungen, nicht arbeitsfähig) mehr, nur noch manchmal Kopfschmerzen.

29.07.2015

Ohne Petadolex geht es gar nicht.

Ich nehme seit Jahren gegen meine stehr starken und häufig wiederkehrenden Migräneanfälle Petadolex. Ich nehme nur eine Kapsel pro Tag. Hatte ich vor der Einnamhe bis zu 2 Anfällen pro Woche, manchmal über Tage andauernd, habe ich jetzt vielleicht drei bis vier mal pro Jahr einen Anfall. Ich habe nach Jahren der Einnahme, weil ich kaum noch Anfälle hatte, das Medikament weggelassen. Nach ca. 3 Wochen kamen die Anfälle in der gleichen Stärke und Häufigkeit wie vor der Behandlung zurück. Nach 14 Tagen erneuter Einnahme verschwanden die Anfälle wieder.
Leider ist Petadolex in Deutschland nicht mehr zugelassen. Man bekommt es in keiner Apotheke. Ich kann mir vorstellen, warum das so ist: Keine Pharmafirma ist daran interessiert einem preiswerten und dazu noch gut verträglichen Medikament den Vorzug zu geben, da doch gerade mit den anderen, sehr teuren Medikamenten, gegen Mirgräne, viel mehr Gewinn zu erzielen ist.

29.07.2015

Kein Wundermittel, aber Wirkung vorhanden

Nehme Pedadolex nun seit 6 Monaten . 2 Kapseln am Tag. Meine Migränetage haben sich leider nicht reduziert. Habe immernoch ca. 15 Schmerztage im Monat. Lediglich die Schmerzintensivität hat sich gebessert. Das ist natürlich auch ein Erfolg. Hatte mir aber trotzdem mehr von diesen Kapseln erhofft. Werde nun mal einen Monat 4 Kapseln pro Tag einnehmen. Mal sehen, ob sich dann die Scherztage verringern. Werde danach wieder berichten.

25.07.2015

Bestellung, Lieferung Zahlungsabwicklung super

Ich nehme Petadolex jetzt seit mehreren kurweise. Gegen die Migräne hilft es mir nur minimal. Bestenfalls sind die Anfälle etwas schwächer. Ich muss immer auch eine Migränetablette zusätzlich nehmen.
Petadolex hat mir aber in anderer Hinsicht viel mehr geholfen. Durch seine entzpndungshemmende Wirkung habe ich mein Asthma gut unter Kontrolle. Während und nach einer Petadolex-Kur brauche ich nichts zu inhalieren. Nach einigen Monaten dann merke ich, dass ich dann doch wieder inhalieren muss. So mache ich 1 x jährlich eine Kur.
Darüber hinaus hat Petafolex bei mir auch einen positiven Effekt auf die Figur. Durch seine verdauungsförfernde Wirkung, purzeln bei richtiger Ernöhrubg die Pfunde.

24.07.2015

DIE ultimative Migräneprophylaxe

Petadolex Kapseln nehme ich seit 1993 gegen meine seit Kindheit chronische Migräne und die HWS-Verspannungen ein. Die Anfallshäufigkeit ging damals von 3 Attacken pro Woche auf 1 pro Monat zurück - ein neues Leben.
Da die Erstattung von Phytotherapeutika durch die Krankenkassen 2004 zurückgenommen wurde, versuchte ich für einige Monate, ohne Petadolex auszukommen und bezahlte diesen Versuch mit zusehends häufiger auftretenden Migräneattacken. Nach drei Monaten kehrte ich reumütig zur Dauerprophylaxe mit Petadolex zurück.
Obwohl meine Rente unterhalb der Armutsgrenze liegt, muss ich dieses Medikament irgendwie finanzieren - man könnte sagen, ich bin abhängig davon. Aber besser davon als von Schmerzmitteln - bevor ich Petadolex entdeckte, musste ich bereits drei Mal einen Schmerzmittelentzug durchstehen. Sowohl die in meiner Jugend üblichen - verordneten - Migränemitel Phenazetin und Mutterkornalkaloide führten jedes Mal zu medikamenteninduziertem Kopfschmerz zusätzlich zur Migräne.

06.07.2015

attacks reduced

Dear Sirs,
I am taking Petadolex since 5 months and I have to say that thanks to it my
migrane attacks have been reduced considerably. Before I had almost every
day and now I get once a week or sometimes twice (but these depend on other
factors and situation).

24.06.2015

Sehr zufrieden

Mein Sohn nimmt Petadolex seit Ende letzten Jahres und seitdem geht es ihm erheblich besser. Die Anfälle sind auf ein Minimum reduziert. Die Rezension aus dem Frühjahr kann ich daher nur wiederholen. Alles OK.

14.06.2015

schneller service, produkut wirksam

petasites wurde schnell geliefert. das produkt ist sehr wirksam, die spannungskopfschmerzen lassen nach.

13.06.2015

ich bin sehr dankbar

Nach einer verzweifelten Migräne-Odysee inclusive stationär mit Cortison-Stoßtherapie behandelten Formen bin ich enorm dankbar über dieses Medikament.Einmal monatlich "ereilt" mich noch eine leichte Migräneform, bei der ich aber mit leichten Schmerzmtteln gut klar komme - und arbeitsfähig bin. Das Gute ist, dass ich dabei keinerlei Nebenwirkung empfinde, was bei Betablocker und so anders wäre. Also eine super-Prophylaxe für mich! Allerdings spürt man es auf Dauer dann halt doch am Geldbeutel, weshalb ich enorm dankbar wäre, wenn es die Krankenkasse übernehmen würde!

10.06.2015

Eine wirkliche Hilfe

Ich habe vor Jahren schon einmal eine Kur gemacht, die mir sehr geholfen hat. Dieses Mal mache ich die 6 Monate mit 3 Kapseln am Tag und erhoffe mir noch länger Ruhe zu haben. Ich habe höchstens mal noch ein bisschen Druck im Kopf, mehr nicht mehr.
Bei den beiden letzten Lieferungen waren leider in 3 Döschen jeweils eine kaputte Kapsel drin, was die anderen leider ziemlich verklebt hat, das war früher nie der Fall, ist aber auch nicht schlimm.

08.06.2015

Für mich das Mittel der Wahl

Die Schmerzen sind weniger als vorher und auch die Anzahl der Attacken sind weniger geworden.

05.06.2015

Kann ich nur empfehlen

Ich nehme Petadolex schon seit ca. 20 Jahren, nach Bedarf. Nichts hilft besser. Kaum mehr Anfälle (ca. 2 x im Jahr) ich kann es nur weiterempfehlen.
Bestellung, Lieferung und Bezahlung problemlos

04.06.2015

Bestens

Mein Sohn nimmt Petadolex seit Ende letzten Jahres und seitdem geht es ihm erheblich besser. Die Anfälle sind auf ein Minimum reduziert.

13.05.2015

Sehr wirksam

Meine Tochter nimmt Petadolex seit November letzten Jahres und seitdem geht es ihr um Welten besser

04.05.2015

Es wirkt sehr gut!

Nach jahrelanger Migräne hätte ich nicht gedacht, dass ein Mittel aus Pestwurz mir so helfen würde, denn bisher wirkten nur harte Schmerzmittel.
Schon nach ca. 2 Monaten merkte ich einen Erfolg. Ich bekam zwar noch Kopfschmerzen, aber längst nicht mehr so starke wie bisher. Jetzt nehme ich Pedatolex schon ca. 2 Jahre und reduziere die Einnahme bis zu einem gewissen Punkt, dann mache ich wieder eine Kur. Die ersten Monate waren leider eine aufgeblähter Bauch eine unangenehme Nebenwirkung, doch mittlerweile ist auch diese verschwunden. Ich kann nur jedem empfehlen, es mit Pedatolex zu versuchen!

03.05.2015

Bewährte Hilfe

Seit vielen Jahren nehme ich nun schon diese Kapseln. Ja, der Preis ist heftig. Aus diesem Grund habe ich mal auf eine Kapsel täglich reduziert. Das war ein Fehler. Die Migräneattacken wurden wieder häufiger. Erst nach erneutem Einstellen - wie angegeben - bin ich so ziemlich Beschwerdefrei. Es ist kein Wundermittel - aber ich kann für mich sagen, dass meine Migräne in Häufigkeit und Intensität um 90 Prozent reduziert werden kann, indem ich die Regelmäßigkeit bei der Einnahme beachte. Für mich ist eis ein extrem gesteigertes Lebensgefühl, wofür ich - auch auf Dauer - das Geld gerne ausgeben werde.

17.04.2015

Ich benötige nur noch einmal 1 Dosierung pro Tag

Ich benötige nur noch 1 Dosierung am Tag. Nach Absetzen wieder Kopfschmerzen. Nach Kur wieder alles um grünen Bereich. Lieferung schnell. Für mich das Mittel gegen Kopfschmerzen.

17.04.2015

Schnelle Lieferung und nach 2 Wochen Einnahme bisher keine Migräne

15.04.2015

Hilfreiches Mittel

Ich habe vor ca. 15 Jahren Petadolex gegen meine Migräne eingenommen. Es hat super geholfen. Die Migräne war über mehrere Jahre verschwunden. Leider habe ich seit ca. 2 Jahren wieder Migräne mit Aura und so nehme ich Petadolex jetzt wieder. Allerdings erst seit kurzer Zeit. Die Aura ist verschwunden und die Migräne verläuft flacher. Die Lieferung hat zeitlich gut geklappt.

13.04.2015

Wundermittel!

Es ist unglaublich, dass ich 40 Jahre schwere Migräne leiden musste und mich notgedrungen immer mit der Materie befassen musste, bis ich zufüllig über einen kleinen Artikel in einem Gesundheitsmagazin stolperte und dann das Präparat ausprobiert habe. Meine Migräneattacken sind etwa 10 mal weniger häufig und allgemein sind Entzündungsprobleme zurückgegangen. Auch brauche ich so viel weniger schädliche Migränemittel und mein Magen kann sich endlich erholen. Keine Nebenwirkungen ausser vielleicht etwas mehr Ausdünstungen über die Haut.

23.03.2015

WEerde Petadolex weiterhin einnehmen - nützlich!

Ich nehme fast seit einem Jahr Petadolex -"ursprünglich" gegen Migräne, aber mit einem unerwarteten und erfreulichen Nebeneffekt. Die Migräne hat mich weiterhin ziemlich fest im Griff, wobei ich schon den Eindruck habe, daß die Anfälle nicht mehr so schlimm sind, also "flacher" verlaufen. Besonders bemerkenswert finde ich, daß bestimmte Gelenkschmerzen (in den Händen) offenbar durch die Einnahme besser geworden sind (Entkrampfende Wirkung?).
Zr Lieferung: diesmal SEHR riskant: die 6 Packungen waren in einem großen wattierten Briefumschlag einfach zugeklebt (ohne Tesa o.ä.). Geradezu verwunderlich, daß der Umschlag sich nicht geöffnet hat - hier sehe ich Handlungsbedarf...

22.03.2015

In jeder Beziehung spitze

Mit Petadolex habe ich die Anzahl meiner Migräneanfälle auf 1x pro Jahr reduzieren können (vorher 1x pro Woche). Ich nehme regelmäßig 1 Kapsel pro Tag.
Die Lieferung ist immer pünktlich 1 Tag nach Bestellung bei mir zu Hause.

19.03.2015

Sollte jeder Gepeinigte ausprobieren!

Eine Attacke dauert bei mir normalerweise 3 volle Tage. Mit Petadolex tritt die Migräne wesentlich seltener auf, ist nicht so heftig und klingt schneller ab. Allerdings: Schon kurz nach dem Absetzen im letzten Jahr kamen die jahrelang gewohnten Attacken wieder. Ich nehme jetzt wieder täglich eine Kapsel zum Frühstück und habe den gleichen Erfolg wie bei meinem ersten Versuch im letzten Jahr. Wenn meine Blutwerte es zulassen, werde ich eine Kapsel tägllich durchnehmen.

18.03.2015

Guter Service

nehme 4 Stück am Tag und kann gut damit leben.2 Stück sind leider bei richtiger Migräne zu wenig. Habe festgestellt mit 4 Stück lässt es sich besser leben. Der Service ist optimal, vor allem schnell und das ist manchmal sehr wichtig. Danke

16.03.2015

Prima

nehme seit einiger Zeit das Produkt erst 2 x tgl jetzt gerade 3xtgl , habe nur noch 3 Tage im Monat Migräne , das ist super , vorher 15 Tage
werde es weiterhin nehmen

10.03.2015

im großen und ganzen gut.

Die Migräne lässt sich durch Petadolex besser kontrollieren. Habe weniger Migräne. Benutze es schon lange. Lieferung kommt sehr schnell. Aber mit den Gutschriften hapert es. Wollte ein Angebot nutzen , das leider nicht funktioniert hat.

09.03.2015

Alles prima

Superschnelle Lieferung. Migräne nicht mehr so oft und nicht mehr so stark.

03.03.2015

alles bestens

bestelle dieses produkt schon seit jahren da meine frau unter ms und dauer migräne leidet,mit diesen tabletten geht es ihr besser,kaufabwicklung und lieferung korrekt und sehr schnell.ich danke für soviel service.weiter so

01.03.2015

Alles pirma

Lieferung und Bezahlung problemlos.
Hilft auch bei Rückenschwerzen

24.02.2015

gutes Produkt-hilft meistens gegen Migräne

Nach anfangs 3 mal tgl. eine Kapsel nehme ich nur noch eine Kapsel mit meist gutem Erfolg.

05.02.2015

Alles i. O.

Einfache Bestellabwicklung und schnelle Lieferung. Alles bestens

31.01.2015

TIPTOP

Nehme Petadolex nun schon zum zweiten mal (das erste mal vor ca. 6 Jahren). Die Migräne hatte sich fast komplett verflüchtigt. Nachdem ich im letzten halben Jahr wieder häufig heftige Attacken bekommen habe, habe ich wieder mit der Einnahme begonnen. Die Migräne kommt schon nach wenigen Wochen weniger häufig und in sehr stark abgeschwächter Form. Kann Petadolex einfach nur weiterempfehlen!!!

16.10.2014

deutliche Abnahme der Migräneanfälle: nur noch 1 Mal monatlich statt wie vorher 2 x wöchentlich.

10.10.2014

Nimmt die Schmerzspitze

Anzahl der Migräneatacken ist in etwa gleich, aber die Schmerzen sind deutlich geringer und damit auch ohne Schmerzmittel auszuhalten..

09.10.2014

Sehr gutes Produkt

Wirkungsweise wie beschrieben. Nach 1 Jahr: 1 Kapsel reicht aus!

03.10.2014

Sehr gutes Produkt + sehr guter Service

Nehme dieses Produkt schon jahrelang mit sehr gutem Erfolg

10.09.2014

Hält lange an

Dieser Vorrat hält lange an. Lieferung und Bezahlung problemlos. Gerne wieder.

11.08.2014

Guter Service

Lieferung kam schnell an. Alles in Ordnung.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Petasites Petadolex Abo 2x1 Petasites Petadolex Abo 2x1
Inhalt 2 Packung(en)
52,43 € * 69,90 € *
Petasites Petadolex Petasites Petadolex 50 Kapseln
Inhalt 50 Kapseln
ab 34,95 € *
Petasites Petadolex Abo 3x1 Petasites Petadolex Abo 3x1
Inhalt 3 Packung(en)
78,64 € * 89,13 € *
Petasites Petadolex 3er-Pack Petasites Petadolex 3er-Pack
Inhalt 3 Packung(en)
89,13 € *